http://www.n-tv.de/politik/Zuchtmeister-Europas-Varoufakis-rechnet-mit-Schaeuble-ab-article15492046.html

Der Artikel ist überschrieben mit “Deutschland wird die Griechen nicht verschonen – Es hat ein Interesse daran, uns zu brechen”. Griechenlands Ex-Kassenwart wirft Deutschland darin vor, mit einem Grexit Frankreich zur Übernahme des deutschen Modells der Eurozone zwingen zu wollen. (…) mehr siehe Link

ww.n-tv.de/politik/Schaeuble-bringt-Grexit-auf-Zeit-ins-Spiel-article15494241.html

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat die jüngsten griechischen Sparpläne negativ beurteilt. In einem Positionspapier, das der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” vorlag und das Schäuble den anderen Eurostaaten demnach übermittelte, zeige er zwei Möglichkeiten auf: Entweder Athen bessere rasch nach, oder das Land solle die Eurozone für mindestens fünf Jahre verlassen.

EU-Kreise bestätigten, dass dies in einem Vorbereitungspapier für das Sondertreffen vorgeschlagen werde. Ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums wollte die Angaben nicht kommentieren. Griechische Regierungskreise wiesen ihrerseits jedoch zurück, dass bislang in Brüssel über die Möglichkeit eines Austritts aus der Währungsunion gesprochen worden sei.(…)

Offener Brief an Frau Merkel

Uniärzte Heidelberg streiken - Schriftzug 'Str...

Uniärzte Heidelberg streiken – Schriftzug ‘Streik’ aus Menschen (Photo credit: Wikipedia)

_

_

carachancelermerkel.blogspot.

Und wir sind nicht allein. Am 14. November, zwei Tage nach Ihrem angekündigten Besuch, werden wir zusammen mit unseren Brudervölkern aufbegehren. Es wird zu einem Generalstreik in vielen Ländern Europas kommen. Dies soll ein Streik gegen all die Regierungen werden, die das Vertrauen ihrer Bürgerinnen und Bürger verraten haben und immer noch verraten, und gegen die von diesen Regierungen eingeleiteten Sparprogramme. Aber täuschen Sie sich nicht, Frau Kanzlerin. Es wird auch ein Streik gegen die durch die Troika auferlegten Sparmassnahmen sein, und gegen die Kräfte, die versuchen, diese Maßnahmen als dauerhafte Regelungen durchzusetzen. Also auch gegen Sie. Und wenn wir unsere Brüder in Griechenland, Spanien, Italien, Malta und Zypern grüßen, grüßen wir auch das deutsche Volk, das mit uns leidet. Wir wissen genau, wie das deutsche Wirtschaftswunder zustande kam, nämlich auf Basis einer sukzessiven Schuldenerlassung seitens der Kreditgeber. Wir wissen, die angeblich florierende deutsche Wirtschaft beruht auf brutalen Gehaltseinschnitten seit mehr als 10 Jahren, auf der Ausweitung von kurzfristiger bzw. geringfügiger Beschäftigung, welche weite Teile der deutschen Bevölkerung in Sorge stürzt. Das zeigt, welche Perspektiven Sie auch für das deutsche Volk in petto haben. (…)