Hajo Funke| Erneuter Zwischenruf| Moratorium jetzt! Für ein Ende des ideologischen Spar-Dogmatismus der Troika

Prof. Dr. Hajo Funke

Erneuter Zwischenruf

Moratorium jetzt! Für ein Ende des ideologischen Spar-Dogmatismus der Troika

Zu Recht verweist die Süddeutsche vom Freitag, den 26. Juni 2015 darauf, dass die Euro Länder seit Ende 2012 in der Pflicht stehen: Sie hatten Athen bei der Unterzeichnung des zweiten Rettungsprogramms, das am 30. Juni endet, versprochen, am Ende zu prüfen, wie der Schuldendienst erleichtert werden kann.

„Umschuldung für Griechenland darf kein Tabu sein“, so Axel Schäfer, SPD-Fraktionsvize im Deutschen Bundestag. (im Tsp vom 28.6.) Auch Deutschland habe wenige Jahre nach Kriegsende bei gewiss anderen Bedingungen eine zweite Chance bekommen. „Ohne das Londoner Schuldenabkommen von 1953 hätte es das so genannte deutsche Wirtschaftswunder nicht gegeben.“ „Diese Weitsicht und Verantwortung sollten wir auch gegenüber Griechenland aufbringen“ (ebenda) – Statt unverantwortlicher und hilfloser Enge.

Alle Daten zeigen es: Je länger Europa Griechenland von einer Sparzwangentscheidung zur nächsten hinhangeln lässt, desto mehr versinkt Griechenland im Sparzwang der Europäischen Geldgeber. Je…

View original post 475 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s